Category Archives: zip

Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 2 C-moll Op. 18 - Sergei Rachmaninoff*, Andor Foldes, Berliner

Posted on by

7 thoughts on “ Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 2 C-moll Op. 18 - Sergei Rachmaninoff*, Andor Foldes, Berliner

  1. Sergei Prokofjew komponierte sein Klavierkonzert Nr. 3 in C-dur, opus bis , die Uraufführung fand am Dezember in Chicago mit Prokofjew als Solisten statt. Das Klavierkonzert Nr. 3 gilt als das am einfachsten zu verstehende Klavierkonzert Prokofjews, da es im Gegensatz zum buniussiraginnironbringer.infoinforkonzert auf den exzessiven Gebrauch von Dissonanzen verzichtet und reich an.
  2. Discover releases, reviews, track listings, recommendations, and more about Sergei Rachmaninoff*, Andor Foldes, Berliner Philharmoniker, Leopold Ludwig - Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 2 C-moll Op. 18 at Discogs. Complete your Sergei Rachmaninoff*, Andor Foldes, Berliner Philharmoniker, Leopold Ludwig collection/5(11).
  3. Sergei Rachmaninoff*, Andor Foldes, Berliner Philharmoniker, Leopold Ludwig - Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 2 C-moll Op. 18 ‎ (LP, Mono) Deutsche Grammophon 18 LPM.
  4. Rachmaninov composed this work in , and played the first complete performance on November 9, , with Alexandre Siloti conducting the Moscow Philharmonic Society.. He suffered a shattering career crisis in the massacre of his First Symphony in St. Petersburg, by its first conductor, Glazunov, who was reportedly disablingly drunk -- a fiasco the critics en masse, led by César Cui.
  5. Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-moll op. 18 [Berliner Philharmoniker / Leopold Ludwig / Andor Foldes] 1. Rachmaninoff: Piano Concerto No. 2 in C Minor; Vocalise, Op. 34 No. 14 for Orchestra; Symphonic Dances, Konzert für klavier und orchester Nr. 2 [Berliner Sinfonie-Orchester / Kurt Sanderling / Peter Rösel.
  6. Das buniussiraginnironbringer.infoinforkonzert op. 18 in c-Moll wurde von Sergei Rachmaninow in den Jahren / komponiert. Uraufgeführt wurde es am Oktober in Moskau unter der Leitung von Alexander Siloti, der Komponist spielte den Solopart. Gewidmet hat Rachmaninow das Werk dem russischen Neurologen Nikolai Dahl.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *